TCS Mietwagen Huelva

Per Mietwagen Huelva erkunden

Huelva in Andalusien nahe der portugiesischen Grenze ist noch kaum vom Tourismus geprägt. Gepflegt wird unter anderem die Fischerei und Gambas, Hummer und Langusten finden von Huelva aus ihren Weg nach ganz Spanien. Ein Urlaub in Huelva bietet deswegen die Möglichkeit zu einer persönlichen Entdeckungsreise, denn der Ort ist einen Besuch sicher wert.

Schöne Parkanlagen, hochgeschossige Häuser, breite, gepflegte Straßen und mediterranes Flair: Huelva macht bereits beim ersten Anblick einen positiven Eindruck. Neben den reizvollen Bademöglichkeiten im warmen Atlantik gibt es eine Menge zu sehen. Der Parque Moret ist die grüne Lunge der Stadt und wunderbar geeignet für erholsame Spaziergänge. Sehenswert ist die Kathedrale la Merced. Das Zentrum der Stadt, die Plaza de las Monjas, ist ein belebter Mittelpunkt mit schönen Cafes und Einkaufsmöglichkeiten. Eine Riesenstatue wurde zu Ehren von Christoph Kolumbus errichtet. Die Plaza de las Monjas ist heute eines der Zentren, wo man sich trifft. Die Plaza erstrahlt nach ihrer Renovierung glanzvoll. Die Plaza de la Palmera ist der Ort, wo es besonders viele Bars und Restaurants gibt. In der Nähe der Stadt befindet sich der Nationalpark Donana. Eine der sehenswertesten Kirchen der Stadt ist das Sanktuarium Nuestra Senora de la Cinta, an der vom 15. bis zum 18. Jahrhundert gebaut wurde. Kolumbus hat hier Gott nach seiner ersten Amerika-Reise Tribut gezollt, weil er heil wieder ankam. Einige Kacheln in der Kirche erinnern an Kolumbus.

Huelva ist ideal für Ausflugsfahrten ins Umland per Mietwagen geeignet. Mit dem Mietwagen kann etwa Cadiz mit Umweg über das reizvolle Sevilla besucht werden. Huelva: Eine Entdeckung, die es in sich hat.