TCS Mietwagen Cala Ratjada

Per Mietwagen Cala Ratjada erkunden

Cala Ratjada - oder Cala Rajada - ist ein Ortsteil der Gemeinde Capdepera. Der charakteristische Charme des Ortsteils als Fischereihafen ist erhalten geblieben. Fischerboote oder Yachten säumen den Hafen und auch ansonsten ist in dieser mallorquinischen Idylle viel zu sehen und zu erfahren.

In unmittelbarer Umgebung gibt es einige schöne Buchten mit traumhaften Stränden so in Cala Son Moll, Cala Gat, Cala Agulla und Cala de sa Font. Sehenswert ist auch der Hafen von Palau Joan March. Besuchen sollte man die historischen Langustenhäuser weiter nördlich. Diese stehen heute unter Denkmalschutz. Bizarr: Über dem Ortsteil hat sich der Schmuggler, Immobilienhändler und Bankier Juan March 1911 als Zufluchtsort die Sa Torre Cega ("Der blinke Turm") gebaut. Die Grundmauern stammen aus dem 15. Jahrhundert. Der riesige Park, der die Villa umgibt, beherbergt nach einer Schließung nun wieder Avantgarde-Bilder und Skulpturen. In Punta de Capdepera steht ein im 19. Jahrhundert errichteter Leuchtturm. Er ist auf einer Straße östlich von Cala Ratjada zu finden. Doch gefestet wird in Cala Ratjada auch ausgiebig: Vor allem die Deutschen feiern im Sommer hier gerne Partys. Dementsprechend sind zahlreiche Bars, Cafes und Clubs in Cala Ratjada vorhanden.

Es gibt viele Gründe, um sich in Cala Ratjada einen Mietwagen zu nehmen. Bereits die historischen Sehenswürdigkeiten rechtfertigen dies. Zudem kann per Mietwagen auch der Rest der Insel angeschaut werden, um auf besondere Flecken anzutreffen, wo sich das Verweilen lohnt. Cala Ratjada hat sowohl im Gemeindeteil selbst als auch im Umland eine Menge zu bieten. Mallorca von verschiedenen Seiten entdecken: Sightseeing, Feiern, Baden und Kunst genießen, all dies sind Optionen.