adac autovermietung wiesbaden innenstadt fotolia 75202344

TCS Mietauto Wiesbaden

Per Mietwagen Wiesbaden erkunden

Wiesbaden, die hessische Landeshauptstadt, ist nicht nur eine der wichtigsten Ballungszentren im Rhein-Main-Gebiet, sondern wartet auch mit einzigartigen Stadtzügen auf. Die Stadt hat 27 Thermal- und Mineralquellen und gilt als "eines der ältesten Kurbäder" in ganz Europa. Alleine der "Kochbrunnen" ergibt 500.000 Liter Thermalwasser täglich mit einer Temperatur von 67 Grad. Am "Kranzplatz" steht außerdem Deutschlands ältestes Grandhotel, genannt "Schwarzer Bock", der auf das Jahr 1486 zurückgeht und über eine eigene Thermalquelle verfügt Wiesbaden zählt derzeit knapp 276.000 Einwohner und wer so viel wie möglich sehen will, der sollte sich einen Mietwagen mieten. Per Autovermietung kann man nach Gutdünken die Stadt erforschen.

Die Altstadt in Wiesbaden stellt ein reizendes Ensemble von historischen Bauten dar. Man spricht in Wiesbaden vom "Historischen Fünfeck", dass sich in Bürgerviertel, Quellviertel und Regierungsviertel aufteilt. Mittelpunkt des Regierungsviertels bildet der Schlossplatz, die Wiege der früheren Stadt. Das "Alte Rathaus", das zu Beginn des 17. Jahrhunderts errichtet wurde, ist dabei das älteste öffentliche Bauwerk. Im Stadtschloss der Nassauischen Herzöge, das bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts errichtet wurde, tagt heute der Hessische Landtag. Sehenswert ist auch die Marktkirche mit ihrem 92 Meter hohen Turm. Ebenfalls am "Historischen Fünfeck" verläuft die mondäne Wilhelmstraße, an der es zum einen schicke, teure Geschäfte gibt, zum anderen auch das "Landesmuseum", der "Nassauische Kunstverein", das Erbprinzenpalais sowie die "Villa Clementine". Das "Kureck" liegt am nördlichen Ende der Wilhelmstraße mit Kurhaus und Theater. Erwähnenswert ist noch der Hausberg Wiesbadens, der "Neroberg", mit wertvollen Gebäuden wie der Russischen Kirche und einem fantastischen Ausblick über die Stadt. Bei der Gelegenheit kann sich der Besucher auch schon die nächsten Sehenswürdigkeiten aussuchen.