TCS Mietwagen Louisville

Per Mietwagen Louisville erkunden

Nach der Vereinigung mit dem Jefferson County verfügt Louisville in Kentucky über knapp 700.000 Einwohner. Louisville ist dabei nicht nur die größte Stadt in Kentucky, sie verfügt außerdem über eine Vielzahl von Attraktionen.

Die Innenstadt ist typisch amerikanisch gehalten. Es gibt jedoch mehrere Stadtteile mit historisch wertvollen Häusern. Nach England kann Louisville die größte Anzahl viktorianischer Bauten vorweisen, die zum Teil Eingang gefunden haben ins National Register of Historic Places. Dazu zählt zum Beispiel das Peterson-Dumesnil House. Magnetpunkt ist in Louisville aber hauptsächlich der Kentucky Derby, ein Pferderennen, das in den ganzen USA Beachtung findet. Das US-amerikanische Militär hält hier außerdem regelmäßig den Thunder over Louisville ab, eine imposante Flugschau. Jedes Jahr findet außerdem das größte Feuerwerk in den USA statt, während kurz zuvor ein Wettrennen im Ballonfahren erfolgt, das mit dem Balloon Glow seinen Auftakt findet.

Der berühmte Boxer Muhammad Ali ist außerdem ein Sohn der Stadt und 2005 wurde ihm zu Ehren das Muhammad Ali Center ins Leben gerufen. Es beinhaltet eine permanente Schau zu Leben, Werdegang und den größten Triumphen Alis.

Ein Mietwagen ist in Louisville besonders empfehlenswert, nicht nur, um die Stadt und Kentucky selbst zu erkunden, vielmehr findet sich in nächster Nähe eine Steinfestung aus präkolumbischer Zeit, die auch Wissenschaftlern Rätsel aufgibt. Manche Lehrmeinungen besagen, dass diese Steinfestung bereits im 12. Jahrhundert von Prinz Madoc errichtet wurde, wobei Madoc einer der ersten Kolonisten Amerikas gewesen sein soll. Per Mietwagen lässt sich dies und noch viel mehr entdecken, denn die Umgebung von Louisville und Kentucky sind zauberhaft und laden zu einer Forschungsreise ein.

icon-call

Reservierungszentrale 0844 888 801 (Mo - Fr von 8:00 – 19:00 Uhr, Sa von 8:00 - 16:00 Uhr)