TCS Mietwagen Leiden

Mit dem Mietwagen Leiden erkunden

Leiden ist eine Stadt in Südholland. Ca. 118.000 Einwohner leben in der Universitätsstadt, damit zählt Leiden zu der fünfgrößten Stadt in der Provinz. Die Stadt Leiden ist der Geburtsort von dem berühmten Maler Rembrandt, bekannt ist die Stadt auch für ihre sehr schöne Altstadt und die Grachten. Die Universität der Stadt ist die älteste der Niederlande. Einst war Leiden das Zentrum der Tuchmacherei, die Stadt war damals berühmt dafür. Heute ist davon leider nichts mehr übrig geblieben.

In der Stadt Leiden hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten hier gibt es mehrere Museen von internationaler Bedeutung so z.B. das Reichsmuseum für Völkerkunde oder das Rijksmuseum van Oudheden ein Museum für Archäologie, das zu dem wichtigsten seiner Art in Holland zählt. Ein weiteres sehr schönes Museum das Naturalis beherbergt eine bedeutende Sammlung ausgestorbener Tierarten, dort erhält man auch vielfältige Informationen zur Naturgeschichte.

Sehr sehenswert ist das Stadtzentrum von Leiden insbesondere aufgrund der vielen schönen Häuser. Das interessanteste Bauwerk der Stadt ist die Pieterskerk. Über den gesamten Stadtkern hinweg trifft man immer wieder auf die typischen kleinen Häuschen mit einem kleinen Hof, die Hofjes. Die meisten dieser Häuser stehen unter Denkmalschutz. Ein schöner Grachtengürtel umsäumt die Stadt. Man nennt ihn Singelpatroon und hat eine Länge von ca. 6,5 km. Die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt Leiden kann man gut mit einem Mietwagen erreichen.

Den botanischen Garten der Stadt sollte man unbedingt besuchen, er existiert bereits seit 400 Jahren. Dort trifft man auf einige seltene Pflanzenarten und Gewächshäuser. Auch die ersten Tulpen Hollands blühten in diesem Garten.