TCS Mietwagen Balatonföldvar

Per Mietwagen Balatonföldvar erkunden

Entspannter Badeurlaub in einer malerischen ungarischen Stadt mit einer langen Geschichte gefällig? Balatonföldvar am Plattensee ist dabei genau das Richtige. Die Sandstrände in diesem Ort sind so ausgedehnt, dass dabei ganze 5.000 Personen Platz haben und sich bei Wellengang und Sonnenschein erholen können.

Balatonföldvar ist dabei bereits seit 1895 offizieller Badeort, liegt am Südufer des Plattensees und ist knapp 120 Kilometer von der Hauptstadt Budapest entfernt. Aufgrund der langen Geschichte als Badeort ist die touristische Infrastruktur sehr ausgereift und Gäste kommen voll auf ihre Kosten. Ein Freilichtkino und eine Freilichtbühne sorgen für zusätzliche Unterhaltung.

Im Zentrum von Balatonföldvar pulsiert dabei das Leben, während der ruhigere Ortsteil Körösheghy besinnliche Mußestunden beschert. Selbstverständlich gibt es in der Stadt auch echte ungarische Spezialitäten.

Zudem bietet es sich bei aller Schönheit von Balatonföldvar an, auch die Umgebung des Plattensees zu erkunden. Am besten geeignet ist hierfür ein Mietwagen, denn per Autovermietung ist man einfach flexibler und kann da Halt machen, wo es einem am besten gefällt: etwa an einem einsamen, unberührten Strand oder bei sonstigen Naturschönheiten. Vielleicht stößt der Urlauber dabei auf eigene Faust auf besonders schöne Flecken, wo es sich ausharren lässt, oder macht Bekanntschaften mit den als sehr gastfreundlich geltenden ungarischen Einheimischen. 

An Sehenswürdigkeiten in Balatonföldvar gibt zum einen das Seewasseraquarium, aber auch ein Puppenmuseum und mehr. Urlaubern wird dabei ein wohltuender Mix aus Unterhaltung, Entspannung und Kultur angeboten. All dies sind Gründe, warum sich der Ort immer größerer Beliebtheit erfreut und mittlerweile ganze 8.000 Gästebetten vorweisen kann. Inmitten einer wunderschönen Landschaft seinen Urlaub verbringen und genießen, das sind wirklich Argumente für das traditionsreiche Balatanföldvar.