TCS Mietwagen Lugano

Per Mietwagen Lugano erkunden

Lugano im Tessin am Luganer See hat sich in der Finanzwelt einen großen Namen gemacht, ist aber auch für die wachsende Zahl an Touristen äußerst sehenswert. Museen, eine schöne Altstadt, der Monte San Salvatore und der Monte Brè als Berge mit fantastischen Aussichtspunkten, die Nähe der Tessiner Berge und der typisch italienische Flair machen Lugano zu einem beliebten Urlaubsziel. Auch besondere Sakralbauten zieren das Stadtbild. Die Tessiner Berge als Ausflugsort und die Nähe zu Mailand (etwa eine Stunde Autofahrt) machen die Anmietung eines Mietwagens in Lugano empfehlenswert. Per Autovermietung kann man sowohl die eindrucksvolle Berglandschaft erfahren als auch den Reiz Italiens.

Lugano bietet typisch italienischen Charme.Wer die Stadt zunächst kennenlernen will, der begibt sich auf die Via Nassa und die Piazza Riforma in der Altstadt, wo man wunderbar spazieren gehen kann. Die Seepromenade schließt sich an den Parco civico an, der mit südlich geprägten Gewächsen durch seine Fülle beeindruckt. Wer wunderbare Ausblicke auf die Stadt und den See haben will, der begibt sich auf den Monte San Salvatore und den Monte Brè. Unweit von Lugano liegt Carona, wo es das beste Schweizer Schwimmbad geben soll. Auch hinsichtlich Museen hat Lugano viel zu bieten: das Museum für moderne Kunst, das Museum der Kulturen oder das Schweizer Zollmuseum sind einige davon. Erwähnenswert ist auch die Kathedrale San Lorenzo, die eine glanzvolle Renaissancefassade aufweist. In der Kirche Santa Maria degli Angioli aus dem 16. Jahrhundert sollen die eindrucksvollsten Fresken aus der Renaissance verewigt sein. Schüler von Leonardo da Vinci haben Teile der Kirche gestaltet. Lugano wird so zu einem attraktiven Urlaubsziel mit einer Vielzahl an Möglichkeiten.